AUSBILDUNGEN

Dipl. Craniosacral Therapeutin

Paracelsus Heilpraktikerschule, Zürich

Schulmedizinische Grundlagen

Paracelsus Heilpraktikerschule Zürich

Transpersonale Psychologie

Arthur Findlay College of Psychic Sciences

Stanssted Essex, England

Dipl. Ayurveda Practitioner

Paracelsus Heilpraktikerschule Zürich

Dipl. Ayurveda Gesundheitsberaterin

Berufsverband für Ayurveda Therapeuten

BYVG, Bad Meinberg, Deutschland

Dipl. Yoga Lehrerin

Byron Yoga Centre, Byron Bay, Australia

International Yoga Alliance RYT 500

Dipl. Yoga Therapeutin

Agama Yoga University, Dr.Med, Mihaiela Pentiuc

Agama Healing Centre, Koh Phangan, Thailand

IAYT International Association of Yoga Therapists

Dipl. PilatesCare REHA Trainerin

Bodyfeet Fachschule für Naturheilkunde

Danny Birchler, Aarau

Dipl. Hypnosetherapeutin NGH

Thermedius Institut für Medizin und Therapie

München, Deutschland

Dipl. Thai Massage Therapeutin

Thai Old Medical Hospital, Chiang Mai, Thailand

SVG Thai Massage Training Centre, Chiang Mai

Eidg. dipl. Floristin

Berufsbildungszentrum Lyss, CH

MANUELA VIOLETTA FAZZI

Schon seit meiner Kindheit bin ich sehr kreativ und  stark verbunden mit der Natur. Nach dem Gymnasium absolvierte ich eine Ausbildung zur Floristin und schloss als Landesbeste ab. Danach machte ich mich früh Selbstständig und gründete einen Laden für Naturschätze: www.ambra-minerals.ch

Mit neunzehn Jahren hatte ich eine Ovarialzyste. Durch eine Nahtod-Erfahrung während der fehlgeschlagenen Routineoperation kam ich als junge Frau schon sehr früh mit der Frage des Lebens und des Todes in Berührung. Dies war der Auslöser, um die Geheimnisse der Gesundheit, das Zusammenspiel zwischen Körper, Seele und Geist,  tiefer zu erforschen. Der Weg des Studiums führte mich in den Osten, wo ich Yoga, Ayurveda und die vedischen Wissenschaften entdeckte, die mir das Wissen zur Heilung offenbarten. Heute lebe, lerne und praktiziere ich im therapeutischen Bereich Yoga, Ayurveda und Craniosacrale Osteopathie in meiner eigenen Praxis in der Schweiz und an verschiedenen Yogaschulen, Gesundheitszentren und Wellness-Resorts im asiatischen Raum (Australien & Thailand). Mein Wunsch ist es, Yoga und Ayurveda als integraler Bestandteil des Lebens zu fördern, denn es bietet jedem einen Weg zu einem gesunden, harmonischen und bewussten Leben. Seither habe ich nicht aufgehört, alternative Heilmethoden zu studieren und das Wissen weiterzugeben.